Langer Haltmit Inlay

Die Inlays werden, genauso wie Füllungen, für den Erhalt der Zähne eingesetzt. Das Inlay ist eine Prothese, die den inneren Teil des Zahnes direkt rekonstruiert. Sie passt sich perfekt an den Kiefer des Patienten an. Mit dem Einsatz von Inlays werden die Probleme im Zusammenhang mit der Verwendung von Amalgamen vermieden.

Wir entfernen die Karies von Ihren Zähnen und nehmen mit der Polyether Formmassen einen Abdruck. Mithilfe des Abdrucks wird im Labor ein Modell Ihrer Zähne hergestellt. Daraufhin wird ein passendes Inlay aus Gold oder Keramik angefertigt. Nachdem das Inlay fertig ist, wird uns dies von unserem Labor zugeschickt und direkt zu Ihrer Behandlung vorbereitet.

Die Optik spricht für sich

Die optische Eigenschaft ist bei den Keramik-Inlays beinahe makellos. Sie haben die Möglichkeit das Inlay nach Ihrer Zahnnuance anpassen zu lassen. Die Lichtdurchlässigkeit des Inlays entspricht die des natürlichen Zahns. Dadurch fällt Ihr Inlay kaum auf, anders als bei einer Kompositfüllung.

Zusammenfassung der Vorteile von Keramik-Einlagefüllung:

1
Natürliche Ästhetik, durch die perfekte Anpassung an den Zahnschmelz
2
Gesunde Zahnsubstanz wird nicht beschädigt
3
Kein Karies unter dem Inlay
4
Keine Randverfärbungen
5
Härte ähnelt dem Zahnschmelz
6
Besonders gute Haltbarkeit

Voraussetzungen

Die Voraussetzung für eine Inlay Versorgung liegt auf der hohen Kaubelastung im Mund. Inlays sind in den meisten Fällen viel haltbarer als normale Zahnfüllungen. Heutzutage sind Inlays effektiv für den Zahnerhalt und der Kariessanierung.

Vorteil der Keramik-Inlay

Die Keramik-Inlays werden heutzutage mit einer ausgefeilten Befestigungstechnik mit dem Zahn verklebt. Mit dieser Technik haftet das Inlay besonders gut. Damit Inlays oder Füllungen nicht herausfallen, wird bei der Kavitätenpräparation für Gold-Inlays oder Amalgamfüllungen immer gesunde Zahnsubstanzen entfernt. Bei der Befestigungstechnik ist es nicht nötig gesunde Zahnsubstanzen zu beschädigen. Eine Kavität ohne Ecken und Kanten reicht aus, um das Inlay abzusichern.